GPS Schnitzeljagd

Draisinen GPS, Draisinen Geocaching – oder einfach Die Draisinen Schnitzeljagd

Schnitzeljagd per Draisine:

Schätze und Aufgaben sind neben der Draisinenstrecke versteckt. Das GPS Signal zeigt wo gesucht werden muss.

Die Schnitzeljagd ist eine Mischung aus Geländespiel und Geocaching, wobei man sich auf der Draisine fortbewegt.

Ihre Gruppe beginnt die 20 km Tour in Altenglan oder Lauterecken je nach geraden oder ungeraden Tag.

An bestimmten Haltepunkten werden kleine Gruppen gebildet, die mit Hilfe eines GPS Geräts verschiedene Verstecke suchen. An jedem Haltepunkt werden die Verstecke kniffeliger.

Die Ausrichtung der Aufgaben gestalten wir nach Ihren Vorgaben: Betreibsausflug, Teamtraining, oder nur gemeinsam Spaß haben.

Wir organisieren gern ein Picknick während der Tour, oder nur einen Snack, aber auch gern behilflich einen gemeinsamen Abschluss mit Grillen in gemütlicher Atmosphäre für Ihre Gruppe zu finden.

Dauer: zwischen 3 und 7 Stunden

 

Bei Fragen stehen wir gern zur Verfügung

Ansprechpartner: Bärbel Kessinger,
Tel 06382 403258
oder info@derradgeber.de Mob 015114629020
Der Radgeber, Hauptstrasse 6 in 67742 Lauterecken

Weitere Informationen finden Sie in diesem PDF-Download.

 

Dieses Projekt wurde gefördert im Rahmen der EU-Gemeinschaftsinitiative LEADER II mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes Rheinland-Pfalz

 

Die Fahrraddraisine ist als barrierefreier Betrieb (Stufe 1) gemäß den Kriterien der Rheinland-Pfalz-Touristik erfasst. Weitere Informationen: www.barrierefrei.rlp-info.de

 

Wir sind Mitglied im Deutschen Draisinen Verband
http://www.deutscher-draisinen-verband.de/