Erdesbach

1364 hieß Erdesbach "Ertenspach", 1456 wurde es als "Hertesbach" erwähnt. Der Bau der Mehrzweckhalle "Glantalhalle" wurde zum Jahrhundertwerk der Ortsgemeinde. Beispielhafte freiwillige Arbeitsleistungen, die das Dorf auszeichnen, waren hierzu nötig.

 

Sehenswertes / Freizeiteinrichtungen:

Ausgangspunkt des Gewässerlehrpfades

Landschaftweiher oberhalb des Dorfes

Schutzhütte mit Feuerstelle

Glanpartie, Mühle, Stauwehr

   
   
  Gastronomie:

Picknickplatz

 

Café Veldenzer Mühle

Straße:

 

Zweibrücker Straße 46

Telefon:

 

06381/ 4250006

 

 

Dieses Projekt wurde gefördert im Rahmen der EU-Gemeinschaftsinitiative LEADER II mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) und des Landes Rheinland-Pfalz

 

Die Fahrraddraisine ist als barrierefreier Betrieb (Stufe 1) gemäß den Kriterien der Rheinland-Pfalz-Touristik erfasst. Weitere Informationen: www.barrierefrei.rlp-info.de

 

Wir sind Mitglied im Deutschen Draisinen Verband
http://www.deutscher-draisinen-verband.de/